Vorträge, Rituale, Exkursionen 2019

mit Svenja Zuther, Dipl.-Biologin & Heilpraktikerin

Veranstaltungskalender 2019/I

  • Fr 18.01.2019, 18:00-21:30 spezial: Orakeln und Räuchern zum neuen Jahr
    Einmal mehr dreht sich das Sonnenrad. An diesem Abend könnt Ihr mit verschiedenen Orakel-Techniken und einem anschließenden Räucher-Ritual Antworten auf wichtige Fragen finden, Eure Ausrichtung für das neue Jahr klären und Eure persönlichen Visionen entwickeln.  (RR, 33,- €)
  • Sa 16.02.2019, 14:00-17:00 Kurzseminar „Spirituelle Pflanzenheilkunde und Naturtherapie mit Svenja Zuther. Das gleichnamige Trainingsprogramm beginnt wieder mit neuen Kursen Ende März 2019. In diesem kleinen Seminar könnt Ihr nicht nur viel über mich und meine besondere Sicht auf die Pflanzen und die Pflanzenheilkunde erfahren, sondern auch einen kleinen Vorgeschmack auf eigene Erfahrungen besonderer Pflanzenwahrnehmung erhalten. An diesem Nachmittag erfahrt Ihr, wie es möglich ist, Pflanzen als geistige Wesenheiten zu erleben, wie es möglich ist, mit ihnen zu kommunizieren und zu neuen Formen von Zusammenarbeit zu finden. Weiterhin geht es um die spirituelle Erfahrung der Natur, die uns auch Einblick in Mysterien gibt und uns helfen kann, uns auf unserem Lebensweg weiter zu entwickeln und uns voll zu entfalten. So erhaltet Ihr einen kurzen und sehr spannenden Einblick in die Möglichkeiten, mit Pflanzen zu heilen – im weitesten Sinne – nämlich nicht nur uns Menschen bei Erkrankungen zu heilen, sondern auch unsere Beziehung zur Natur zu heilen. Und selbstverständlich gibt es Gelegenheit, Fragen zu stellen. Für alle Interessierten, insbesondere für solche, die sich noch nicht ganz sicher sind, ob das Trainingsprogramm etwas für sie ist. (NBS, 18,- €)*
  • Di 26.02.2019, 19:15-21:45 Räucher-Ritual: Der Atem des Drachen, nach Christian Rätsch
    Dies ist eine Reise zu den Räucherritualen der Welt, zu den Schamaninnen und Schamanen und ihren Räucherstoffen, nach einer Idee von Christian Rätsch und Mani Neumeier. An diesem Abend könnt Ihr eine „Collage“ aus echten Schamanengesängen und Räucherstoffen genießen, dabei verschiedene Räucherstoffe kennenlernen und den Zauber dessen spüren, was die Räucherrituale ausmacht: ihr könnt tief abtauchen in eure eigenen inneren Welten und in Kontakt kommen mit den „anderen Welten“, dem Geistigen der Natur. (RR, 22,- €)
  • Fr 01.03.2019, 18:00-21:00, Aussöhnung mit den inneren Schatten – Rückverbindung mit abgespaltenen Seelenanteilen. Metzners Alchemistische Divination (MAD) I, special guest: Friedrich Rehrnbeck. (27,- €**) An diesem Kursabend sind neue Interessenten herzlich eingeladen, dabei zu sein – zum Kennenlernen und „Reinschnuppern“. Während des Seminarabends können die Teilnehmer auch eine erste Energieübung und / oder Divination erleben und so einen guten Einblick in den Kurs bekommen. Der neue MAD-Ausbildungskurs startet mit MAD I am 1.-3.3.2019 (die weiteren Termine:  MAD II: 31.05.-02.06.2019, MAD III: 06.-08.09.2019, MAD IV: 17.-19.01.2020). (NBS)
  • Mo 18.03.2019, 19:15-21:45 Räucher-Ritual: Frühlingskraft
    Die Energie des Frühlings ist der Aufbruch zu etwas Neuem. Diese Kraft brauchen wir im Leben immer wieder. An diesem Räucherabend werden wir uns auch mit dem Thema „Kraft“ an sich auseinandersetzen. Kraft, Stärke und Macht – die meisten von uns haben ein ambivalentes Verhältnis dazu. Viele sehnen sich danach und getrauen sich doch nicht, sie zu haben bzw. zu nutzen. Dieses Räucherritual bietet dir Gelegenheit, neue Sichtweisen von deiner Stärke zu gewinnen und das Potential deiner persönlichen Visionen zu erkunden: Was würdest du tun, wenn du „König(in) von Deutschland“ wärst? (RR, 22,- €)

RR=Räucher-Rituale
Erkenntnis, Vision, Entspannung – Ein fliegender Teppich aus Rauch & Klang führt dich in Welten jenseits des Alltags
Bitte mitbringen: Decke und/oder Isomatte, evt. warme Socken und ein Kissen

NBS = NaturBewusstSein-Abende & -Exkursionen
Eine Anmeldung ist erforderlich (per e-mail oder Anruf (AB).

WB = Wald baden
Achtsamkeitstraining, Wahrnehmungsübungen und Pflanzenbegegnungen im Wald
Eine Anmeldung ist erforderlich.

AK = Arbeitskreis Ganzheitliche Pflanzenheilkunde
Wahrnehmungsübungen mit wesenhaften Urtinkturen. Vorkenntnisse in Pflanzenheilkunde sind erforderlich. Eine (möglichst) regelmäßige Teilnahme ist erwünscht. Nur mit Voranmeldung.

MH = Magische Heilpflanzen – Erlebnisse 
Dem Geist der Pflanze begegnen – Heilpflanzen und ihre Wirkung für Körper, Geist und Seele. Bitte mitbringen: Decke und/oder Isomatte, evt. warme Socken und ein Kissen, wetterfeste Kleidung, Sitzunterlage für draußen, Schreibzeug mit Unterlage
(Hunde können nicht mitgebracht werden) 

IKP = Im Kreis der Pflanzen
Veranstaltungen für Fortgeschrittene, die bereits mindestens ein Seminar zur Planzenbegegnung oder Signaturenlehre bei mir besucht haben. 

Veranstaltungsort ist immer das KUDRA-Seminarhaus in Bohndorf (Ausnahme: Wald baden). Der Seminarraum darf nur mit Socken betreten werden.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.