Räucher-Abende

Erkenntnis, Vision, Entspannung – Ein fliegender Teppich aus Rauch & Klang führt dich in Welten jenseits des Alltags

mit Svenja Zuther, Dipl.-Biologin & Heilpraktikerin

ACHTUNG: Das Räucher-Ritual am 24.06.2019 muss leider ausfallen!
Nach den Sommerferien gibt es wieder neue Termine!

Räucher-Rituale sind eine wunderbare Form der Innen-Welt-Reise. Nach einer kurzen Einleitung und Einstimmung kannst du dich entspannen oder zu bestimmten Fragen und Themen auf die Reise gehen. Im Räucherkessel verglühen und verdampfen aromatische Harze, Hölzer, Früchte oder Kräuter. Eine wohl durchdachte Kombination aus Duft, Nebel und Musik regt die Innenwelten zu immer wieder neuen Wendungen an. Sie hilft, sich von gedachten Gedanken zu lösen und so aus den alltäglichen Denkschleifen mal auszusteigen, um zu wirklich neuen Ideen zu kommen. Oft entstehen interessante Gedanken und innere Bilder, die uns auf etwas aufmerksam machen, neue Sichtweisen und Erkenntnisse bringen – dazu beitragen, etwas Neues zu erfahren über dich und die Welt. Neue Gedankenwelten beflügeln deinen Geist und verzaubern deine Seele.

Das ist wie Kino, nur von innen

Die nächsten Termine:

  • Mo 29.04.2019, 19:15-21:45 Räucher-Ritual: Hexenflug – Vorbereitung zur Walpurgisnacht
    Das alljährliche Hexentreffen auf dem Blocksberg ist eine faszinierende Phantasie – und vielleicht ist es ja mehr als das. Nach dem langsam immer mehr in Fahrt kommenden Entwicklung des Frühlings, ist dies nun der Höhepunkt der „Frühlings-Ekstase“. Ein guter Grund, das Leben zu feiern und sich mit Gleichgesinnten zu treffen. Was bietet es uns heute, die Phantasie von der Walpurgisnacht zu nähren und diese Tradition fortzuführen? Wir werden dem Zauber der Hexen und der Magie der Walpurgisnacht nachspüren und schauen, wo unser Hexenflug uns hinführt!
  • Mo 24.06.2019, 19:15-21:45: Räucherritual: Sonnenkraft und Herzensweisheit, zur Sommersonnenwende
    Das Herz und die Sonne haben eine Verbindung miteinander. So wie die Sonne im Zentrum unseres Sonnensystems steht, steht das Herz im Zentrum unserer irdischen menschlichen Existenz – so dachte man es sich in der Traditionellen Signaturenlehre. Wenn einem „die Sonne im Herzen lacht“ hat man sprichwörtlich den Zustand höchsten Glückes und größter Vitalität erreicht. An diesem Räucherabend – zur Mittsommerzeit – zur Zeit der höchsten Sonnenkraft – wollen wir dieser Verbindung nachspüren, Sonnenkraft tanken, unser Herz ehren und unsere Herzensweisheit fördern.

Teilnahmegebühr:
je 22,- € 

Bitte mitbringen:
Eine Decke und/oder Iosmatte, evt. warme Socken und ein Kissen, um die Räucherungen im Liegen genießen zu können.
Bitte ggf. Socken mitbringen – der Seminarraum darf nur ohne Schuhe und mit Socken betreten werden.

Anmeldung:
Für den Räucherabend: „Orakeln und Räuchern“ ist eine Anmeldung erforderlich. Für alle weiteren Räucherabende ist eine Anmeldung per Telefon (AB) oder e-mail erwünscht, jedoch nicht unbedingt erforderlich.

Herzlich willkommen!

 

4 Antworten auf Räucher-Abende

  1. Edelgard sagt:

    Hallo Svenja,

    ich freue mich auf den heutigen (14.12.16) Räucherabend und melde mich
    hiermit dazu an.
    Gruß
    Edelgard

  2. Margit sagt:

    Hallo Svenja,
    am 30.4. komme ich zur Walpurgisnacht. Ich freue mich schon sehr.
    Herzliche Grüße
    Margit

  3. Christine sagt:

    Liebe Svenja,
    wir möchten uns für den
    Räucherabend Walpurgisnacht anmelden.
    Herzliche Grüße
    C.

  4. J. D. sagt:

    Guten Morgen,
    die idee der Abendveranstaltungen finde ich sehr gut und melde mich hiermit für den 30.04. mit Freude an.

    Bis dann liebe Grüße aus Bad Bevensen

    Joachim

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.